Türkisches Kinderfest Çocuk Bayramı

Apr 23, 2020 | 2020 - 04 - April

"

Türkisches Kinderfest Çocuk Bayramı

Vom Termin her ist das türkische Kinderfest der Gedenktag der Gründung der Türkei. Am 23. April 1920 eröffnete Mustafa Kemal die erste türkische Nationalversammlung, auf der die Republik Türkei gegründet wurde. Er übergab diesen Tag den Kindern unter dem Motto „Kinder von heute, Regierende von morgen“. Das türkische Kinderfest ist deshalb kein Familienfest, sondern eine große gesellschaftliche Aktion. Schon Wochen vor dem Termin wird in den Schulen das Fest vorbereitet. In Schulstunden geht es um die Geschichte der Türkei; Gedichte werden gelernt, um sie am 23. April vorzutragen; Theaterstücke werden eingeübt; einzelne Schüler bereiten die Übernahme der Macht vor, denn für einen Tag werden Lehrer, Rektoren und manchmal auch Bürgermeister ihrer Ämter enthoben. Ein kleines Zeichen ist auch die Übernahme des Parlaments. Statt Schule gibt es Umzüge durch die Straßen und Kinderfeste; die politische Färbung des Tages ist je nach Veranstalter „patriotisch“ oder „progressiv“, die Kinder jedoch haben Anlass zur Ausgelassenheit.

Blog-Feiertagsdienst

Walpurgisnacht

Walpurgisnacht

Ob wirklich Hexen in der Nacht zum 1. Mai unterwegs sind? Oder sind es doch eher Kinder, die gerne Mülleimer oder Fußmatten in dieser Nacht verstecken?

Tschernobyl-Gedenktag

Tschernobyl-Gedenktag

1986 lernte Europa, dass Atomkatastrophen keine Grenzen kennen. Am 26. April 1986 kommt es im ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl zu einem schweren Unfall.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter!

Sie erhalten als Ergänzung zum Kalender jeden Monat vertiefende Informationen, die Ihnen Ihre Unterrichtsvorbereitungen erleichtern. Füllen Sie einfach das Formular aus.

14 + 11 =