Tag der Menschenrechte

Dez 10, 2022 | 2022 – 12 – Dezember

"
Kalender der Kulturen

Am 10. Dezember 1948 nahmen die Vereinten Nationen in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte an.

Die Erklärung gilt heute als Fundament der internationalen Menschenrechtsgesetzgebung. Seit 1950 wird der 10. Dezember jährlich als Tag der Menschenrechte begangen. Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International nehmen diesen Tag jedes Jahr zum Anlass, die Menschenrechtssituation weltweit kritisch zu betrachten und auf aktuelle Brennpunkte hinzuweisen. Amnesty International hat allerdings auch einen eigenen Aktionstag, den 28. Mai, zur Erinnerung an seine Gründung 1961.

Blog-Feiertagsdienst

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter!

Sie erhalten als Ergänzung zum Kalender jeden Monat vertiefende Informationen, die Ihnen Ihre Unterrichtsvorbereitungen erleichtern. Füllen Sie einfach das Formular aus.

15 + 14 =