Kalender der Kulturen

Heute vor 75 Jahren: Ralph Siegel geboren

Manche lieben seine Musik, andere rollen nur mit den Augen. Tatsache ist: Ralph Siegel ist der wohl erfolgreichste Komponist und Produzent deutscher Schlager. Gut 25 mal war er mit seiner Musik beim Eurovision Song Contest bzw. den europäischen Vorentscheidungen dabei. Den größten Erfolg feierte Ralph Siegel 1982, als die Sängerin Nicole mit „Ein bisschen Frieden“ mit einem beeindruckenden Ergebnis gewann. In der Zeit der „NATO-Nachrüstung“ und der Friedensbewegung traf das Lied den Geist der Zeit. Bei der abschließenden Präsentation des Siegertitels sang Nicole Teile des Liedes auf Englisch, Französisch und Niederländisch. Sie selber nahm das Lied in acht Sprachen auf und erreichte in acht Ländern Platz 1 der Hitparade. Außerdem gab es Aufnahmen in weiteren Sprachen und spätere Cover-Versionen.