Martin-Luther-King-Tag

Jan 15, 2023 | 2023 – 01 – Januar

"
Kalender der Kulturen

Martin Luther King jr. (1929-1968) war ein US-amerikanischer Pastor und Bürgerrechtler.

King, der die Gewaltlosigkeit predigte, wurde dreimal tätlich angegriffen, überlebte mindestens ein Bombenattentat und wurde zwischen 1955 und 1968 mehr als 30 Mal inhaftiert. Am 4. April 1968 wurde er erschossen. In Deutschland wird der Gedenktag an Kings Geburtstag gefeiert, in den USA am dritten Montag des Januar. Seine berühmteste Rede hielt er 1963 am Ende eines Marsches nach Washington, mit dem 250 000 Menschen für Arbeit und Freiheit demonstrierten. Sie weisen den Weg zur Verwirklichung eines Traumes, erinnerten das damalige Amerika aber auch an seine Fehler, Versäumnisse und Versprechen, die es nicht halten konnte. Das deutsch-französische Kulturprogramm Arte brachte 2017 eine Dokumentation, die bis 2022 in der Mediathek zu sehen war und jetzt nur auf Youtube zu finden ist: https://video.link/w/Ft9ld.

Blog-Feiertagsdienst

Reichskanzler

Reichskanzler

Es war ein Triumph in letzter Minute, denn die NSDAP hatte bei den Reichstagswahlen am 6. November 1932 ein Fünftel ihrer Sitze verloren.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter!

Sie erhalten als Ergänzung zum Kalender jeden Monat vertiefende Informationen, die Ihnen Ihre Unterrichtsvorbereitungen erleichtern. Füllen Sie einfach das Formular aus.

6 + 12 =