Kalender der Kulturen

Heute vor 275 Jahren: Jonathan Swift gestorben (19.10.1745)

Jonathan Swift (1667-1745) war ein irischer Schriftsteller, dem wir unter anderem „Gullivers Reisen“ verdanken (1726). Die vier Bände geben sich als phantastische Reisegeschichte, sind aber voll von Seitenhieben auf die Politik und Gesellschaft seiner Zeit. Eine um die satirischen Elemente gekürzte Ausgabe, in der Gulliver erst das Land der Zwerge entdeckt und dann im Land der Riesen landet, machte das Werk zu einem weltbekannten Jugendbuch.