Kalender der Kulturen

Heute vor 100 Jahren: Ellis Kaut geboren (17.11.1920)

Rote Haare, gelbes Leibchen und grüne Hose, charakteristisch hohe Stimme – man weiß sofort, wer gemeint ist: der Pumuckl. Mit dem lebenslustigen, stets zu Streichen aufgelegten, schräg reimenden Kobold Pumuckl ist Elisabeth „Ellis“ Kaut (1920-2015) berühmt geworden. Erfunden hat sie den Pumuckl für ein Hörspiel des Bayerischen Rundfunks: „Plötzlich standen sie vor mir, der Meister Eder und sein Pumuckl“, erinnerte sie sich einmal, „ich brauchte nur mitzuschreiben, und fertig waren neunzig Sendungen.“ Der Kobold machte Ellis Kaut bekannt, aber sie war ein künstlerisches Multitalent. 2010 sagte sie in einem Interview, dass Autorin-sein für sie stets harte Arbeit gewesen sei. Anders als das Malen und Fotografieren.