Eisheilige

Zwischen dem 11. und 15. Mai kommen die Eisheiligen. Laut Volksmund wird das milde Frühlingswetter erst mit Ablauf der „Kalten Sophie“ am 15. Mai stabil, aber eigentlich ist das noch später der Fall. Die einzelnen Eisheiligentage sind folgende: 11. Mai Mamertus, 12. Mai Pankratius, 13. Mai Servatius, 14. Mai Bonifatius, 15. Mai Sophie.