Beginn der Fairen Woche(n) (13.9.-27.9.2019)

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche im September ein, sich mit dem Fairen Handel zu beschäftigen. Dessen Anfänge liegen bei Kaffee, Tee nd Schokolade; mittlerweile gibt es viele Produkte, bei deren Herstellung auch auf Umweltschutz und faire Bezahlung der Arbeit geachtet wird. Die Faire Woche wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, dem Evangelischen Entwicklungsdienst/Brot für die Welt und dem katholischen Hilfswerk MISEREOR finanziell gefördert. Die Aktion steht 2019 unter dem Motto „Geschlechtergerechtigkeit“. Termine und Aktionen findet man unter www.faire-woche.de.