Kalender der Kulturen

Heute vor 550 Jahren Albrecht Dürer geboren (21.5.1471)

Fast jeder wird schon einmal ein Bild von Dürer gesehen haben: Die betenden Hände, den Dürer-Hasen, das Rasenstück, sein Rhinocerus, das trotz seiner Sachfehler bis in die Lexika fand, oder auch seine Selbstportraits. Mit seinen Gemälden, Zeichnungen, Kupferstichen und Holzschnitten zählt Dürer zu den herausragenden Vertretern der Renaissance. Dürer war aber auch ein Kunst-Unternehmer: Er war einer der ersten, der seine Werke systematisch kennzeichnete. Das große A mit dem untergestellten D wurde bald zu einem Gütesiegel, das auch nachgeahmt wurde.